• Zwei Termine zur Auswahl:
  • 05.-10.05.2016
  • 03.-08.11.2016
  • Ort: Hotel Schloss Lebenberg, Kitzbühel-A

  • Normalpreis: € 2.590,00
  • Team & Familienticket: € 2.190,00
  • Ticketpreise enthalten bereits 20% Ust.
  •  
  • Jetzt online anmelden!

FAQ zu Bewusstsein, Erfolg und Führung.

 

Bestellprozess

 

Wo kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt auf unsere Homepage start-living.com. über den Button „Jetzt anmelden“.

Wie kann ich bezahlen?

Die Bezahlung erfolgt durch Banküberweisung. Die Kontodaten erhalten Sie am Ende des Anmeldevorganges und in einem Email, das Sie automatisch nach Abschluss der Anmeldung auf die von Ihnen angegebene Emailadresse erhalten. Sie haben dann vierzehn Tage Zeit für Ihre Überweisung.

Kann ich auch mit Kreditkarte bezahlen?

Nein. Um die Spesen des Zahlungsverkehrs für unsere Kunden so gering wie möglich zu halten, akzeptieren wir nur Banküberweisung.

Kann ich meine Überweisung überprüfen, um sicherzugehen, dass ich angemeldet bin?

Ja. Mit Ihrer Buchungsnummer, die Sie in Ihrem Email nach der Anmeldung erhalten können Sie jederzeit den Stand Ihres Kontos überprüfen. Außerdem erhalten Sie nach erfolgter Zuordnung Ihrer Zahlung ein Bestätigungs-Email.

Kann ich auch nach der Veranstaltung bezahlen?

Nein. Der gesamte Betrag muss vor der Veranstaltung auf unseren Konten eingelangt sein.

Kann ich für die Teilnehmer meiner Gruppe individuelle Rechnungen haben?

Nein. Für Gruppenanmeldungen stellen wir nur eine Gesamtrechnung aus.

Kann ich meine Anmeldung zurückziehen?

Nein. Die Anmeldung ist verbindlich. Das Ticket kann aber weitergegeben werden, wenn der/die neue TeilnehmerIn die AGBs akzeptiert und wir die persönlichen Daten des/der neuen Teilnehmers/in erhalten.

Werden meine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben?

Nein. Eine Weitergabe an Dritte kommt keinesfalls in Frage. Wir verwenden Ihre Daten

  • allenfalls zur Personalisierung des Seminars mit Namenskärtchen oder Ähnlichem und
  • um Ihnen vor der Veranstaltung vorbereitende Informationen zu senden und
  • nach der Veranstaltung Material zur Stabilisierung des Seminarerfolges sowie
  • Informationen über das was sich bei uns im Unternehmen an Weiterentwicklungen tut.

Sie können sich davon jederzeit abmelden.

Wer bucht die Übernachtung und Pension im Hotel, der Veranstalter oder der/die TeilnehmerIn?

Das Hotel bucht grundsätzlich der/die TeilnehmerIn. Wir haben mit dem Schloßhotel Lebenberg, in dem die Veranstaltung stattfindet, sehr attraktive Konditionen verhandelt, auf die Sie sich bei Ihrer Buchung beziehen können. Sie können aber auch in einem der anderen Hotels in Kitzbühel oder Umgebung wohnen und nur tagsüber in das Schoßhotel kommen. Das Mittagsbuffet ist im Tagungspreis enthalten. Sie brauchen also nur für Frühstück und Abendessen Sorge zu tragen.

 

Zum Seminar

 

Wie dicht ist das Seminarprogramm?

Der Inhalt des Seminars ist persönlich und intellektuell fordernd. Es gibt keine lockeren Moderationseinheiten, keine Gruppenarbeiten, kein gemütliches Ausruhen während der Vortragsteile. Dafür sorgen wir für genügend Zeit zum Reflektieren und Verarbeiten in den Randzeiten:

Wir beginnen morgens erst um 09.30 Uhr. Das gibt Gelegenheit, Frühsport zu betreiben oder das wundervolle Hallenbad des Schloßhotels zu genießen oder – vermutlich anders als an normalen Arbeitstagen – zuerst in Ruhe auszuschlafen und sich dann entspannt auf den Seminartag vorzubereiten.

Mittagspause ist von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr. Danach gehen die Seminareinheiten bis abends um 18.30 Uhr. Es gibt keine Abendeinheiten.

Am Anreisetag beginnt die Veranstaltung um 14 Uhr und endet am Abreisetag um 13 Uhr. Dadurch ist eine zeitlich angenehme und sichere An- und Abreise möglich.

Kann ich Seminareinheiten ausfallen lassen um Termine wahrzunehmen?

Wir empfehlen dringend, durchgehend anwesend zu sein. Das Seminar richtet sich eng an den Bedürfnissen der Teilnehmer aus. Es kommt erfahrungsgemäß zu sehr persönlichen Interaktionen und Erfahrungsberichten und schon das Versäumen nur einer Einheit könnte Sie später reuen. Wir empfehlen daher, während des Seminares alle Ablenkungen zu vermeiden. Schalten Sie Ihr Handy während der Seminarstunden aus, rufen Sie in den Pausen zurück oder sogar erst am Abend.

Andererseits muss man sagen, dass gerade Menschen, die sich diese wenigen Tage nicht so weit befreien können, dass Sie diese wenigen Stunden für sich haben, diese Tage mehr als notwendig haben.

Darf ich die Veranstaltung akustisch oder optisch mitschneiden?

Nein. Das Mitschneiden ist generell untersagt. Es kommt immer wieder zu sehr persönlichen Wortmeldungen und die Teilnehmer müssen sicher sein können, dass die Zeit des Seminars sicher ist.

Gibt es ein „Rundherum“-Programm?

Das Ambiente und die Umgebung des Schlosshotels Lebenberg bieten zahlreiche Möglichkeiten, die Zeiten vor und nach dem Seminar sportlich oder zur Entspannung zu nutzen. Der Seminartag hat jeweils sechs Stunden, der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Da bleibt noch genügend Zeit für individuelle Gestaltung. TeilnehmerInnen können freiwillig an einer täglichen Yoga-Einheit teilnehmen und es gibt zusätzlich einen Musikabend mit Band. Weiter Informationen finden Sie dazu auf unserer Seite zum Rahmenprogramm.

Empfehlungen sind ein großes Lob. Schön, dass Sie so über uns denken!

Wir wissen um den Wert einer persönlichen Empfehlung und freuen uns sehr, dass Sie die Inhalte unserer Homepage weiterempfehlen. Dafür ein großes Dankeschön!

Ein kleiner Hinweis: Um den entsprechenden Seitenlink brauchen Sie sich nicht zu kümmern, diese fügen wir automatisch für Sie in die Nachricht ein!

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus. Es dient lediglich der Vermeidung von Werbung.
×
Schliessen
loading...