6 Ideen für ein starkes 2020

Veröffentlicht Januar 14, 2020 | Update 14. Januar 2020

Minimale, kleinste Änderungen im Alltag können enorme Auswirkungen haben. In der Wissenschaft ist diese Tatsache als Schmetterlingseffekt bekannt. Ich persönlich möchte 2020 diesem Effekt widmen. Wenn ich regelmäßig irgendeinen meiner Gedanken oder irgendeine meiner Handlungen bewusst minimal verbessere, dann setze ich damit Reaktionen in Gang, die die minimale Mühe meiner Verbesserung deutlich bestätigen können.

Ich weiß, dass das ein ungewöhnlicher Plan ist, wo doch Neujahr normalerweise große Vorsätze mit sich bringt. Aber ich habe in vielen Jahren in der Arbeit mit unzähligen Menschen aus der ganzen Welt den Wert kleiner, ja kleinster Änderungen schätzen gelernt. Um dieses Thema geht es in den 6 Ideen für ein starkes 2020.

1/

Nehmen Sie sich für 2020 keine großartigen Großprojekte vor. Meiner Erfahrung nach würden Sie versuchen, die entsprechende Mühe, Zeit und Anstrengung einfach auf Ihre schon bestehenden Verpflichtungen draufzupacken. Oder Sie kürzen Ihren Einsatz dort, wo es kurzfristig am einfachsten ist und langfristig Ihr Leben zerstört: Familie, Kinder, Freunde.

2/

Definieren Sie, was langfristig wichtig ist. Und gehen Sie täglich einen minimalen Schritt in diese Richtung. Beruflich und privat.

3/

Beruflich definieren Sie einen oder zwei Schwerpunkte und setzen Sie täglich einen minimalen Impuls, der Sie und Ihren Verantwortungsbereich näher dorthin bringt.

4/

Legen Sie fest, ob es Produktqualität ist oder die Dienstleistungsqualität, die Kundenzufriedenheit, die Qualität des Managements, die Unternehmenskultur, oder was auch immer, und reden Sie dann jeden Tag darüber und bestehen darauf, eine minimale Verbesserung zu erzielen.

5/

Privat gehen Sie gleichermaßen vor. Fragen Sie, was Sie in 30 Jahren bereuen würden, wenn Sie es heute nicht ändern. Möchten Sie geschieden sein oder glücklich verheiratet? Möchten Sie eine gute Beziehung zu Ihren Kindern haben oder erzwungene, steife Familientreffen zu Weihnachten und Ihrem Geburtstag? Sobald klar ist, was wichtig ist, setzen Sie jeden Tag eine minimale Aktion in die entsprechende Richtung, ein SMS, ein Anruf, ein Gedanke, ein Kinobesuch, ein Abendessen, eine Reise über das Wochenende. Die Auswahl ist riesig. Es gibt keine Ausreden.

6/

Erlauben Sie sich keine Ausreden. Wir reden hier über nichts Geringeres als Ihr Leben. Am Ende gibt es keine Ausreden, sondern nur Fakten. Es ist dann so, wie es ist, und das können Sie jetzt beeinflussen. Wenn es regnet, dann regnet es einzelne kleine Tropfen und doch füllen diese am Ende die großen Flüsse der Erde. 5 Minuten pro Tag sind übers Jahr 30 volle Stunden. Keine Ausreden, #noexcuses 2020.


Empfehlungen sind ein großes Lob. Schön, dass Sie so über uns denken!

Wir wissen um den Wert einer persönlichen Empfehlung und freuen uns sehr, dass Sie die Inhalte unserer Homepage weiterempfehlen. Dafür ein großes Dankeschön!

Ein kleiner Hinweis: Um den entsprechenden Seitenlink brauchen Sie sich nicht zu kümmern, diese fügen wir automatisch für Sie in die Nachricht ein!

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus. Es dient lediglich der Vermeidung von Werbung.
×
Schliessen
loading...